Games.ch

The Witcher 3 bekommt Mod-Tools

New Game Plus nicht mehr diese Woche

News Michael Sosinka

Mit den Mod-Tools lässt sich "The Witcher 3: Wild Hunt" ab sofort umfangreich verändern. Ausserdem erscheint NG+ leider nicht mehr zum Wochenende.

Screenshot

Kurz vor dem Wochenende versorgen wir euch mit einer kleinen Ladung neuer Infos zu "The Witcher 3: Wild Hunt". Zunächst hat CD Projekt RED bestätigt, dass der DLC mit New Game Plus leider nicht mehr in dieser Woche veröffentlicht wird. Gleichzeitig bestätigte der Community-Manager Marcin Momot, dass es bei einem zweiten oder dritten Durchgang mit New Game Plus keine stärkeren Gegner oder Änderungen geben wird, selbst wenn man NG+ bereits beendet hat.

Interessant für PC-Spieler ist hingegen die Tatsache, dass CD Projekt RED die Mod-Tools für "The Witcher 3: Wild Hunt" veröffentlicht hat. Sie stehen zum kostenlosen Download bereit und erlauben umfangreiche Eingriffe in das Spiel. Unter anderem kann man neue Texturen importieren oder die vorhandenen exportieren, Ingame-Modelle verändern sowie Skripts ändern bzw. ersetzen. Auf der offizielle Seite kann man sich zudem mit anderen Spielern über die Mod-Tools austauschen.

Quelle: twitter.com

Kommentare