THQ Entertainment

THQ verzichtet auf gamescom-Auftritt

News Roger Sieber

Nachdem wir erst kürzlich über den Verzicht von Nintendo bezüglich eines gamescom-Auftritts berichtet haben, gibt's inzwischen einen weiteren Publisher der nicht an der Messe vertreten sein wird.

Wie inzwischen bekannt wurde, wird THQ auf einen Auftritt an der diesjährigen gamescom verzichten.Screenshot

Wirklich überraschend kommt die Ankündigung seitens THQ nicht. Der US-Publisher hat mit massiven finanziellen Problemen zu kämpfen. Es ist also nur verständlich, dass der Publisher auf eine gamescom-Präsenz verzichtet.

News zu THQ Entertainment

Unsere neuesten Artikel