Games.ch

Bekommt Titanfall 2 Mikrotransaktionen?

Entwickler wollen ein vollständiges Spiel veröffentlichen

News Michael Sosinka

Respawn will zum Launch von "Titanfall 2" so viele Inhalte wie möglich ins Spiel packen. Ob es Mikrotransaktionen geben wird, ist noch nicht entschieden.

Screenshot

Wird "Titanfall 2" Mikrotransaktionen enthalten? Diese Frage stellen sich bestimmt viele Spieler, aber eine eindeutige Antwort gibt es leider noch nicht. Joel Emslie von Respawn Entertainment sagte, dass man zuerst ein vollständiges Spiel in die Läden stellen möchte, damit "Titanfall 2" einen richtig guten Wert hat. Die Kunden sollen etwas für ihr Geld bekommen.

Ob es irgendwann auch Mikrotransaktionen geben wird, kann Joel Emslie nicht sagen. Das wurde einfach noch nicht entschieden. Fest steht, dass zusätzliche Modi und Maps als kostenlose DLCs angeboten werden. Respawn Entertainment will die Community nicht aufteilen.

"Titanfall 2" wird am 28. Oktober 2016 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.

Kommentare