Games.ch

Tomb Raider

Definitve Edition kommt besserer Grafik als die PC-Version

News DeteHo

Der Chef-Produzent von "Tomb Raider" hat jüngst in einem Interview bekannt gegeben, dass die Definitve Edition eine bessere Grafik mit sich bringt als die jetzige PC-Version.

Screenshot

Bei den Video Game Awards 2013 wurde bekannt, dass Chrystal Dynamics an "Tomb Raider: Definitve Edition" werkelt. Nun gibt der Chefproduzent des Spiels, Scot Amos, bekannt, dass die kommenden Versionen für PS4 und Xbox One besser als die PC-Version aussehen werden.

So seien zum Beispiel die Texturen bei der Definitve Edition höher aufgelöst als bei den früheren Versionen von "Tomb Raider". Noch dazu bietet die Definitive Edition verbesserte Charakter-Modelle, ein besseres physikalisches System, ein neues Partikelsystem, neue Lichteffekte, erweiterte Schatteneffekte und weitere grafische Details.

Noch dazu kann bei den Fassungen für PS4 und Xbox One ein Auflösung von 1080p ausgewählt werden. Ob die Definitive Edition auch mit 60 Bildern pro Sekunde läuft, ist allerdings noch nicht bekannt.

Während der Video Game Awards 2013 wurde übrigens auch ein erster Trailer zu "Tomb Raider: Definitive Edition" gezeigt.

Kommentare