Games.ch

Beta von Torment: Tides of Numenera verschoben

Erst Anfang 2016

News Michael Sosinka

Die Beta zum Rollenspiel "Torment: Tides of Numenera" wird erst Anfang 2016 an den Start gehen. Die Entwickler brauchen mehr Zeit für das Feintuning.

Screenshot

Das Rollenspiel "Torment: Tides of Numenera", das erfolgreich über Kickstarter finanziert wurde, wurde bereits im November 2015 auf das kommende Jahr verschoben. Wie jetzt inXile Entertainment bestätigt hat, gilt das ebenfalls für die Beta des RPGs. Die soll Anfang 2016 stattfinden.

Die Entwickler wollen in der zusätzlichen Zeit die letzten Probleme beheben und mehr Feintuning betreiben. Immerhin soll eine ganz ordentliche Spielzeit geboten werden: Die Beta-Version soll einen Umfang von zirka 10 Stunden haben. In der Beta wird man in "Sagus Cliffs" zum Beispiel auf die Fraktion "The Order of Truth" treffen.

Ursprünglich hätte der Nachfolger der Klassikers "Planescape: Torment" übrigens Ende 2014 für den PC erscheinen sollen. Da aber so viele Kickstarter-Ziele erreicht wurden, waren erst Anfang 2015 und dann Ende 2015 angedacht. Jetzt ist es das Jahr 2016.

Kommentare