Games.ch

Ubisoft

Auch Opfer von Hack-Angriff

News Björn

Ubisoft hat uns darüber informiert, dass auch sie inzwischen das Opfer einer Hacking Attacke geworden sind. Allerdings sind diesmal keine Kundendaten betroffen gewesen sondern nur Datenaus dem Händlerprotal.

Dennoch greifen die erfolgreichen Angriffe auf diverse Login-System derzeit massiv um sich. Dieses mal hat es nur ein Trade-Portal mit einigen wenigen Benutzernkonten (ca. 800) erwischt.

Ubisoft hat sofort reagiert und die betroffenen Server abgeschaltet und die betroffenen Partner informiert. Kundendaten von uns Spielern waren dort nicht gespeichert - Wir sind deshalb nicht betroffen.

Kommentare