Games.ch

Ubisoft

Das gamescom Line-Up & ein neuer Titel!

News Roger

Ubisoft veröffentlichte heute das Line-Up seiner Spiele für die gamescom 2013. Besucher können zum ersten Mal Next-GenTitel ausprobieren, darunter "Assassin’s Creed: IV Black Flag, "The Crew" und die "Watch Dogs-Companion App.

Ubisoft plant ausserdem auf der Messe Details zu einem neuen Next-Gen-Titel zu teilen. Der Ubisoft gamescom-Auftritt befindet sich in Halle 6, Stand A021.

Dort können Besucher folgende Ubisoft Titel spielen:

• Assassin’s Creed IV Black Flag: Der neueste Ableger der "Assassin’s Creed"-Reihe. Als Edward Kenway, ein ebenso charismatischer wie brutaler Pirat, der von Assassinen trainiert wurde, erleben Spieler das Goldene Zeitalter der Piraten.

• The Crew: Ein Next-Gen-Action-Rennspiel, das für das Frühjahr 2014 geplant ist. Es bietet eine gigantische Open-World-Version der gesamten Vereinigten Staaten von Amerika.

• Might & Magic Duel of Champions: Ein Online Strategie-Kartenspiel, das im fantastischen Might & Magic-Universum angesiedelt ist. Spieler wählen einen Helden, bauen ihr Deck auf und besiegen Gegner in epischen

• Might & Magic Heroes Online: Ein Free-to-Play Strategie-Rollenspiel, in dem man mächtige Helden und ihre Armeen kontrolliert und sich durch die Fantasiewelt von Ashan kämpft.

• The Mighty Quest for Epic Loot: Der neue Free-to-Play-Titel von  Ubisoft Montréal für den PC. Das Spiel entführt die Spieler in eine frevelhafte, mittelalterliche Fantasy-Welt, genannt Opulencia, in der Wohlstand, Status und Selbstdarstellung das Leben bestimmen.

• Rayman Legends: Ubisoft Montpelliers einzigartiges Jump’n’Run-Spiel, das für bis zu vier Spieler atemberaubende Grafiken und ein innovatives Gameplay mit Rayman und seinen Freunden bietet.

• Tom Clancy’s Splinter Cell Blacklist: Sam Fisher kehrt als Anführer der 4th Echelon zurück, eine elitäre Anti-Terror-Spezialeinheit, die den Auftrag hat, die Verantwortlichen der Blacklist zu jagen. Diese verüben eine Serie von stetig intensiveren Terroranschlägen, die sich gegen die Interessen der USA richten. Um den Blacklist-Countdown zu stoppen, entscheidet der Spieler, welche von Sams tödlichen Fähigkeiten sie nutzen wollen, um dieses Ziel zu erreichen.

• Watch Dogs: Der Versus Modus in der Companion App, Watch Dogs – ctOS Mobile – wird Fans auf der Messe zur Verfügung stehen. In Watch Dogs schlüpfen die Spieler in die Rolle von Aiden Pearce, ein einzigartiger Antiheld, der die Fähigkeit besitzt, sich mithilfe seines Smartphones in Chicagos zentrales Operating-System (ctOS) zu hacken und dadurch fast jedes Element der Stadt zu kontrollieren. Die Stadt Chicago wird so zur ultimativen Waffe!

Uplay, Ubisofts Cross-Game/Cross-Plattform Service, lädt einige Fans zu einem Invitation-Only-Event am 21. August ein, um den Ubisoft Stand nach Messeschluss zu geniessen und die Entwickler ihrer Lieblingsspiele zu
treffen. Ausserdem werden 400 Fast-Passes an Besucher verteilt, die eine VIP-Behandlung am Stand versprechen: Besitzer dieser Pässe können die Warteschlangen umgehen und direkt zu den Spielen gelangen.

Darüber hinaus wird es auf Uplay spezielle Angebote geben. Für mehr Informationen besuchen sie: http://uplay.ubi.com/de-DE/news

„Die diesjährige gamescom ist ganz besonders aufregend, weil Spieler wirklich das erste Mal Hand an die Next-Gen-Konsolen und -Spiele legen, auf die sie  gewartet haben. Die gamescom ist eine einzigartige Gelegenheit, unsere Fans zu treffen und ihr Feedback zu bekommen. Ich bin mir sicher, sie werden lieben, was wir ihnen dieses Jahr auf der Messe präsentieren.“Yves Guillemot, CEO von Ubisoft

Kommentare