Games.ch

Ubisoft

Erneut rote Zahlen

News Roger

Ubisoft schreibt erneut rote Zahlen. Immerhin haben sie es geschaft, den Verlust zu verkleinern. In der vohergehenden Abrechnung (08/09) lag der Verlust noch bei ca. 154 Millionen Euro. Für das letztegGeschäftsjahr liegt dieser "nur" noch bei 41 Millionen.

38563

Allerdings haben auch die Verkäufe von 1'057 Millionen auf noch 871 Millionen Euro abgenommen. Dies sind beinahe 20% weniger als in der Vorjahresperiode.

Kommentare