Games.ch

Ubisoft hat Nintendo NX gesehen

Ist grossartig

News Michael Sosinka

Ubisofts CEO Yves Guillemot ist von Nintendo NX sehr angetan. Die Konsole soll der Spiele-Industrie helfen, weiter zu wachsen.

Screenshot

Während Ubisofts Finanzkonferenz hat sich der CEO des Publishers, Yves Guillemot, auch zu Nintendo NX geäussert. Bei Ubisoft ist man von der neuen Konsole offenbar recht angetan. Das lässt Nintendo-Fans hoffen.

"Was wir von NX gesehen haben, ist wirklich grossartig. Wir denken, dass die neue Konsole der Industrie helfen wird, weiter zu wachsen und viele Casual-Gamer zurückholen wird," so Yves Guillemot, der damit anmerkt, dass sich Nintendo offenbar verstärkt an die Gelegenheits-Spieler wendet.

Ubisoft ist laut dem CEO allerdings auch sehr gespannt auf die Xbox One S, die den Spielemarkt ebenfalls vorantreiben soll. Da Yves Guillemot in diesem Zusammenhang von besseren Grafiken gesprochen hat, hat er wahrscheinlich eher Project Scorpio gemeint.

Kommentare