Games.ch

Ubisoft

Lang lebe die Vita!

News Flo

Die PlayStation Vita ist aktuell die stärkste Handheldkonsole auf dem Markt. Dennoch produziert niemand Spiele dafür und wenn dann nur sehr lieblos. Nun sprach Ubisofts Chef davon, dass die Vita noch längst nicht tot ist.

ScreenshotIn einem Interview mit InsideGamer gab Ubisoft CEO Yves Guillemot an, dass die Vita nach wie vor eine interessante Plattform darstellt und für Ubisoft längst nicht gestorben ist. Laut Guillemot arbeitet der Spielepublisher derzeit an einigen noch geheimen Vita-Titeln. Zudem hofft Ubisofts CEO darauf, dass durch die PS4-Verbindung die PlayStation Vita bei der Käuferschicht im Ansehen steigt. Besonders die Remote-Funktion könnte bei richtiger Handhabung sehr interessant sein.

Kommentare