Games.ch

Watch Dogs für Wii U

Bekommt erste DLCs

News Michael Sosinka

Bei uns ist das Open-World-Actionspiel "Watch Dogs" für die Wii U noch nicht erhältlich, aber im eShop stehen bereits zwei DLCs zum Download bereit.

ScreenshotEigentlich hat Ubisoft den Eindruck erweckt, dass "Watch Dogs" für die Wii U keine DLCs bekommen wird. Nun stehen aber die ersten zwei Erweiterungen im eShop zum Download bereit. Dabei handelt es sich um den "Conspiracy"-DLC, eine Augmented-Reality-Mission, bei der man alle anstürmenden Gegner ausschalten muss, sowie "Access Granted", das eine Sammlung verschiedener Vorbesteller-Gegenstände ist. Ob noch weitere DLCs erscheinen werden, ist unklar. Das Story-Add-On "Bad Blood" ist laut den letzten Infos kein Thema, aber vielleicht hat Ubisoft seine Meinung geändert.

Auf der Wii U soll dieselbe Spielerfahrung wie auf den anderen System geboten werden, doch gleichzeitig werden die Besonderheiten der Nintendo-Konsole genutzt. So wird zum Beispiel eine interaktive Karte der Stadt auf dem Bildschirm des Gamepads angezeigt. Darüber hinaus wird Off-TV-Play geboten. Man kann "Watch Dogs" demnach ohne Fernseher spielen. "Watch Dogs" wird am 20. November 2014 für die Wii U veröffentlicht.

Kommentare