Games.ch

Nintendo Wii U

Macht Nintendo Smartphone-Apps lauffähig?

News Flo

Selbst Besitzer einer Nintendo Wii U müssen zugeben, dass sich das Gerät derzeit aufgrund der geringen Spielauswahl wirklich lohnt. Jedoch könnte Nintendo das Gerät schon bald interessanter machen. Angeblich plant das Unternehmen eine Nutzung von Smartphone-Apps zu ermöglichen.

ScreenshotWie das Magazin Kyodo berichtet, haben die Software- und Hardware-Hersteller bei Nintendo eine spezielle Software im Angebot, die es Entwicklern erlaubt, ihre Smartphone-Apps auch für die Nintendo Wii U umzusetzen. Aufgrund des Tablets mit dem Touchscreen, wäre die Wii U auch die einzige Konsole, bei der dieser Schritt derzeit Sinn macht. Bereits die PlayStation Vita, wenn auch ein Handheld, hat bewiesen, dass so etwas möglich ist.

Nintendo hofft nun darauf, dass interessierte Käufer nun einen weiteren Anreiz darin sehen, sich die Nintendo Wii U zu kaufen.

Kommentare