Games.ch

Nintendo Wii

Wii mini ab März erhältlich

News Roger

Nahezu 100 Millionen Mal hat sich die TV-Konsole Wii von Nintendo seit 2006 weltweit verkauft. Jetzt kommt sie in einer kleineren Version noch einmal ganz gross heraus: Am 15. März erscheint Wii mini.

Das neueste Modell der Wii-Familie wird in Matt-Schwarz mit roter Umrandung erhältlich sein, zusammen mit einer roten Wii Fernbedienung Plus und einem roten Nunchuk-Controller.

Die "neue" TV-Konsole verspricht also grosse Unterhaltung für vergleichsweise kleines Geld. Insbesondere lädt sie dazu ein, die grössten Wii-Klassiker der letzten sechs Jahre kennenzulernen – wie z.B. die Titel aus der Serie Nintendo Select. In dieser Software-Reihe legt Nintendo einige seiner beliebtesten Hits neu auf. Unter anderem sind bisher erschienen: "The Legend of Zelda: Twilight Princess", "Super Mario Galaxy", "Animal Crossing: Let’s Go to the City", "Mario Power Tennis" und "Super Paper Mario". Zum Start von Wii mini wird die Palette von Nintendo Select um zwei weitere Bestseller-Titel erweitert: "Mario Party 8" und "Wii Sports Resort".

Kommentare