Games.ch

Windows 8

Release von 8.1 Update erst ab Oktober

News Björn

Die Bloggering Mary Jo Foley, die zu Microsoft gute Beziehungen hegt hat bekannt gegeben, dass das von vielen Nutzern mit Spannung erwartete Update von Windows 8.1 zwar diesen Monat bereits fertig gestellt wird, aber erst im Oktober allgemein verfügbar sein soll.

Den Zeitraum dazwischen sollen vor allem Partner von Microsoft nutzen können um ihre Hardware auf die neue Version des aktuellen Microsoft Betriebssystems anzupassen.

Auch wird erwartet, dass zeitgleich mit Windows 8.1 neue Hardware angekündigt bzw. sogar veröffentlicht wird. Unter anderem die bereits durchgesickerten neuen Versionen von Microsofts eigener Tablet-Reihe Surface.

Windows 8.1 wird als kostenloses Update verteilt und soll somit auf allen Plattformen auf denen Windows 8 aktuell läuft verfügbar sein. Neuerungen sind unter Anderem eine direkte Möglichkeit auf die Desktop-Ansicht zu booten oder auch die Rückkehr des sogenannten Start-Knopfs.

Dieser öffnet in Windows 8.1 aber auch nur die bekannte Vollbild-Ansicht der Apps (bzw. Kacheln) und nicht das bis Windows 7 genutzte Startmenü. Zusätzlich können die Kacheln in der neuen Ansicht nun deutlich flexibler in der Grösse angepasst werden und Microsofts Cloud-Speicherplatz SkyDrive wird noch besser ins System integriert.

Skydrive selbst dürfte in nächster Zeit zusätzlich mit einen neuen Namen angeboten werden, denn Microsoft hat einen Rechtsstreit wegen möglicher Verwechslungsgefahr um den Namen gegen den PayTV Anbieter Sky verloren.

Kommentare