Games.ch

Windows 8

Windows 8 herunterfahren

News Björn

Microsoft hat seit ein paar Tagen die Developer Preview von Windows 8 zum Download bereit gestellt und auch wir haben sie uns natürlich angesehen. Dabei ist uns ein Problem aufgefallen, dessen Lösung wir gerne mit euch teilen möchten. Windows 8 herunterfahren, wie geht das eigentlich?

Microsoft hat mit Windows 8 ein komplett neues User Interface eingeführt, das vor allem auf Geräte mit Touchscreen optimiert worden ist.

Während man dort relativ einfach einfach über den rechten Bildschirmrand den Finger zur Mitte schieben kann um ein Menü mit einigen Optionen zu erhalten stellt Microsoft für Maus/Tastatur-Benutzer keine solche Option auf den ersten Blick sichtbar zur Verfügung.

Mit ein wenig Recherche haben wir dennoch eine Möglichkeit gefunden. Ihr könnt an einer beliebigen Stelle auf dem neuen oder alten Desktop einfach "Windows + i" drücken und erhaltet ein Menü mit der Option Windows 8 direkt herunter zu fahren.

Hoffentlich verbessert man hier noch die Usability, sonst dürfte nächstes Jahr viele Leute hoffnungslos vor ihren Bildschirmen sitzen, denn auch wenn Microsoft es gerne hätte, Touchscreens auf normalen Desktop-PCs sind nunmal noch eine absolute Randerscheinung.

Kommentare