Games.ch

Details zum Februar-Update für Xbox One

Transparente Elemente und mehr

News Michael Sosinka

Microsoft hat das neue Februar-Update für die Xbox One vorgestellt, das unter anderem die Game Hubs einführt. Ein Video erklärt die Änderungen.

Major Nelson hat auf seinem Blog neue Details zum Februar-Update für die Xbox One veröffentlicht. Einen genauen Termin nannte er allerdings nicht. Wer am "Xbox One Preview Program" teilnimmt, darf das Update jedoch schon jetzt laden, der Rest muss warten.

Nach dem Update werden das Dashboard und die Menüs wahlweise aus transparenten Elementen bestehen, damit die Designs der Spieler besser zu sehen sind. Darüber hinaus werden die Game Hubs eingeführt. Dabei hat jedes Spiel einen eigenen Hub, in dem man zum Beispiel den Fortschritt mit Freunden vergleichen kann. Zudem kann man sehen, welche Top-Spieler es weltweit gibt.

Weiterhin werden einige TV-Features verbessert und ergänzt. Im neuen Video geht Major Nelson auf alle wichtigen Änderungen des Februar-Updates für die Xbox One ein.

Kommentare