Games.ch

Keine Exklusiv-Spiele für Project Scorpio

VR ist eine Ausnahme

News Michael Sosinka

Die normalen Spiele werden alle für Xbox One und Project Scorpio erscheinen. Wenn es aber um VR geht, dann sieht die Sache ganz anders aus.

Screenshot

In einem Interview hat Microsofts Aaron Greenberg nochmals klargestellt, dass es für Project Scorpio keine exklusiven Spiele geben wird. Aber VR-Titel nimmt er aus dieser Rechnung heraus. Die werden ganz anders behandelt. "Wir haben gesagt, dass wir keine Konsolen-exklusiven Spiele für Project Scorpio haben werden. Es ist ein einziges Ökosystem, egal ob du eine Xbox One S oder Project Scorpio hast. Wir wollen nicht, dass irgendjemand zurückgelassen wird," so Aaron Greenberg.

Die Ausnahme kommt bei der Virtual Reality: "Mit der Power und den Möglichkeiten, die wir haben, sind wir in der Lage, High-Fidelity-VR zu realisieren. Wir bezeichnen das nicht als Konsolen-Gaming, wir denken darüber als High-Fidelity-VR. Die VR-Erfahrung wird zu den neuen Dingen gehören, die man mit Project Scorpio bekommt."

Kommentare