Games.ch

Xbox-Avatare mit Rollstühlen

Ein erstes Bild

News Michael Sosinka

Demnächst wird Microsoft auch Rollstühle für die Xbox-Avatare zur Verfügung stellen. Das dazugehörige Bild zeigt offenbar auch die überarbeiteten Avatare.

Screenshot

Es gibt viele Gamer, die mit einer Behinderung leben müssen. Damit sich diese Spieler (zumindest ein Teil von ihnen) ein wenig besser mit ihrem Xbox-Avatar identifizieren können, wird Microsoft Rollstühle integrieren. Ein erstes Bild davon hat bereits der Xbox Director of Program Management Mike Ybarra via Twitter veröffentlicht.

Der Xbox-Chef Phil Spencer ergänzte: "Es ist keine Petition notwendig, wir hören auf euch. Das ist etwas, das wir uns schon angeschaut haben. Und es ist nicht mehr weit weg." Wann die Rollstühle verfügbar gemacht werden, ist noch unklar. Das Bild gewehrt offenbar auch einen Blick auf das neue Avatar-Design, das nun detaillierter daher kommt.

Kommentare