Games.ch

Xbox One

eReader in Arbeit?

News Sierra

Microsoft arbeitet weiter daran die Xbox One als mediales Zentrum im Wohnzimmer zu etablieren. Nach aktuellen Gerüchten sollt ihr künftig auch Bücher, Comics und News über die Konsole lesen können.

Screenshot

Aufgekommen ist das Gerücht durch eine Stellenbeschreibung von Microsoft für den Bereich "Musik, Video und Lesen" im Segment "Devices und Studios".

Die Beschreibung zeigt auf, dass die neuen Mitarbeiter an einer "bahnbrechenden, interaktiven Lese-App für Windows arbeiten werden, das Bücher, Magazine und Comics unterstützt."

So soll diese App gerüchteweise die bisherige Lesesoftware ersetzen, die PDFs und andere Dateitypen auf Windows 8 unterstützt.

Interessant ist dabei allerdings, dass die Devices & Studios-Abteilung, die den Job ausgeschrieben hat, auch für Xbox tätig ist und in der Vergangenheit Xbox Music und Xbox Video für Xbox 360 und Xbox One entwickelt hat.

Kommentare