Games.ch

Xbox One

Kinect und Konsole fast genauso teuer

News Sharlet

Als die neue Konsole aus dem Hause Microsoft angekündigt wurde, gab das Unternehmen ausserdem bekannt, dass die Kinect-Bewegungssteuerung direkt zur Xbox One dazugelegt wird.

ScreenshotEnde des Jahres erscheint die Xbox One von Microsoft auf dem Markt. In der Packung enthalten ist neben der Haupt-Konsole auch der neue Kinect-Sensor.

Ein Entwickler des Sensors berichtet nun, dass die Kinect-Steuerung fast so teuer gewesen ist, wie die eigentliche Konsole. Das dürfte auch erklären, weshalb die Xbox One zum Marktstart mehr Geld als die PlayStation 4 von Sony.

Wie sieht es bei euch aus - gehört ihr zur Xbox-Fraktion, oder steht ihr vielmehr auf Sonys Konsolen?

Kommentare