Games.ch

Neue Xbox One Slim auf der E3 2016

Weitere Insider-Infos

News Gerücht Michael Sosinka

Wird Microsoft auf der E3 2016 eine Xbox One Slim angkündigen? Davon geht jedenfalls der eine oder andere Insider sehr stark aus.

Screenshot

Es wird schon länger darüber spekuliert, was Microsoft auf der E3 2016 enthüllen könnte. Zum Glück haben wir unsere Industrie-Insider, die in letzter Zeit ziemlich oft sehr richtig lagen. Vor allem "Shinobi602" gilt als recht glaubwürdig. Dieser sagte jetzt, dass wir auf der E3-PK von Microsoft mit einer Hardware-Ankündigung rechnen dürfen. Dabei wird es sich wohl um eine Slim-Version der Xbox One handeln.

Das bestätigt nämlich auch der nächste Insider "Ekim" und spricht dabei von einem integrierten Netzteil und der Möglichkeit, dass Videos bzw. Filme in einer bestimmten Auflösung abgespielt werden. Damit ist wohl 4K gemeint. Mit einer deutlich verbesserten Hardware ist erst im nächsten Jahr zu rechnen.

Laut "Shinobi602" arbeitet Rare neben dem Piratenspiel "Sea of Thieves" an einer neuen Marke, während sich die anderen First-Party-Hersteller an bereits etablierten Serien versuchen. In jedem Fall soll Microsoft für die E3 2016 ein super-solides Line-Up haben. Ein anderer Insider, "Enter the Dragon Punch", macht weiter und behauptet, dass "Forza Horizon 3" sowohl für die Xbox One als auch für den PC erscheinen wird. Das Setting soll auf der südlichen Erdhalbkugel angesiedelt sein.

Microsoft wird seine E3-Pressekonferenz am 13. Juni 2016 ab 18:30 Uhr durchführen. Um diese Spiele wird es wahrscheinlich gehen: "Dead Rising 4", "State Of Decay 2", "Halo Wars 2", "Gears of War 4", "Scalebound", "Forza Horizon 3", "Sea of Thieves" und "Crackdown 3".

Kommentare