Games.ch

Xbox 360

Microsoft lockert die Regeln - Mehr Freiheit für Spieler.

News NULL

Es ist immer mal wieder vorgekommen das im Netz Nachrichten über bans bekannt gemacht wurden. Diese Bans beinhalteten Schwule und Lesben, welche sich als solche auf Xbox Live zu erkennen gegeben haben.

Mit dieser Bannerei ist nun schluss und Microsoft hat offenere Regeln eingeführt. Ab nun darf jeder seine sexuelle Orientierung, Glaubensrichtiung oder Lebenseinstellung posten, solange sie nicht gegen das Gesetz ist.

Kommentare