Games.ch

Dragon Age-Writer David Gaider jetzt bei Beamdog

Neue Baldur's Gate-Erweiterung in Arbeit

News Michael Sosinka

Der Bioware-Veteran David Gaider arbeitet jetzt bei Beamdog, das sie Erweiterung "Baldur's Gate: Siege of Dragonspear" in der Mache hat.

Screenshot

David Gaider, der seit 17 Jahren bei Bioware gearbeitet hat, hat das Unternehmen im Januar 2016 verlassen. Seit dem Jahr 1999 hat er als Autor und Designer an Spielen wie "Baldur's Gate 2", "Star Wars: Knights of the Old Republic" oder "Neverwinter Nights" gearbeitet. Später wechselte er zur "Dragon Age"-Serie und hat sich "Dragon Age: Origins", "Dragon Age 2" und zuletzt "Dragon Age: Inquisition" gewidmet.

Nun wurde bestätigt, dass er bei Beamdog als Creative Director verpflichtet wurde. Eigentlich war nur eine Stelle als Senior Writer frei, aber für David Gaider wurde der Posten aufgewertet. Beamdog arbeitet derzeit an der Erweiterung "Baldur's Gate: Siege of Dragonspear", die zeitlich zwischen dem ersten "Baldur's Gate" und "Baldur's Gate 2: Shadows of Amn" stattfindet. Da passt die Verpflichtung von David Gaider wunderbar.

Kommentare