Games.ch

Square Enix will ältere Spiele auf die Switch bringen

Titel sollen modernisiert werden

News Michael Sosinka

Square Enix möchte ältere Spielen und Marken auf neue Systeme wie die Nintendo Switch bringen. Die Titel sollen modernisiert werden.

Screenshot

Square Enix möchte ältere Spiele auf die Switch und andere neue Systeme bringen. "Eine unserer grossen Initiativen ist es, möglichst viele unserer bisherigen Titel über digitale Veröffentlichungen verfügbar zu machen. Unter der jüngeren Generationen von Spielern gibt es viele Leute, die vielleicht von unseren vergangenen Titeln gehört haben, aber nie die Gelegenheit hatten, sie zu spielen," so der CEO Yosuke Matsuda.

Er ergänzte: "Daher halten wir das Programm zur Portierung und Übertragung der älteren Titel auf neuere Plattformen, wie zum Beispiel die Switch, für sehr wichtig, damit die Menschen Kenntnis von unserem Back-Katalog bekommen. Normale Portierungen sind nicht zielführend, denn wir müssen die Spiele aktualisieren und modernisieren, um etwas zu machen, das auch für moderne Gamer funktioniert."

Kommentare