Games.ch

Capcom veröffentlicht Verkaufszahlen

Monster Hunter X ein Erfolg

News Michael Sosinka

Capcom hat aktuelle Zahlen zu den eigenen Spieleverkäufen genannt. "Monster Hunter X" für den 3DS schaffte bisher 3,2 Millionen verkaufte Einheiten.

Screenshot

Capcom hat aktuelle Verkaufszahlen zu seinen Spielen veröffentlicht. "Monster Hunter X" für den 3DS kommt auf über 3,2 Millionen verkaufte Exemplare, während "Resident Evil HD Remastered" mehr als 1,2 Millionen Verkäufe vorweisen kann. "Resident Evil: Revelations 2" schafft immerhin noch 1,8 Millionen Einheiten. Darüber hinaus ist Capcom mit den Zahlen von "Sengoku Basara 4: Sumeragi" zufrieden, während "Monster Hunter Online" ein guter Start in China bescheinigt wird. "Dragons Dogma Online" kommt ebenfalls gut an. Aus diesem Grund hat Capcom die letzten neun Monate des Geschäftsjahres positiv abgeschlossen.

Verkaufszahlen der grössten Capcom-Marken:

  • Dragon’s Dogma: 2,400,000
  • Lost Planet: 5,900,000
  • Dead Rising: 8,500,000
  • Sengoku Basara: 3,800,000
  • Monster Hunter: 36,000,000
  • Ace Attorney: 5,600,000
  • Devil May Cry: 15,000,000
  • Onimusha: 8,000,000
  • Dino Crisis: 4,400,000
  • Marvel vs. Capcom: 7,000,000
  • Resident Evil: 66,000,000
  • Breath of Fire: 3,100,000
  • Final Fight: 3,200,000
  • Street Fighter: 37,000,000
  • Mega Man: 30,000,000
  • Ghosts’n Goblins: 4,200,000
  • Commando: 1,200,000
  • 1942: 1,400,000

Kommentare