Games.ch

Capcom will weitere Remakes veröffentlichen

Devil May Cry 5 & Resident Evil 2 sind erfolgreich

News Michael Sosinka

Es sieht so aus, als ob es mehr Remakes von Capcom geben wird. Damit wird eine Neuauflage von "Resident Evil 3" wahrscheinlicher.

Screenshot

Capcom plant, in Zukunft weitere Remakes zu veröffentlichen und will ausserdem mehr seiner Marken wiedererwecken, das geht aus dem aktuellen Bericht des Unternehmens hervor. Sowohl "Devil May Cry 5" als auch das Remake von "Resident Evil 2" werden als grosse Erfolge beschrieben.

Die Verkaufszahlen von "Devil May Cry 5" haben die Serie erfolgreich belebt, heisst es. "Devil May Cry 5 verkaufte 2,1 Millionen Einheiten und stellte die Serie erfolgreich wieder her," so der Bericht. Damit wird auch ein Remake von "Resident Evil 3" immer wahrscheinlicher und einen Nachfolger zu "Devil May Cry 5" dürfte es ebenfalls geben. Zudem kann man gespannt sein, welche alten Marken Capcom aus der Versenkung holen könnte.

Quelle: wccftech.com

Kommentare