Games.ch

Reckoning-DLC enthüllt

Letzte Erweiterung für Call of Duty: Advanced Warfare

News Michael Sosinka

Der "Reckoning"-DLC für "Call of Duty: Advanced Warfare" wird im August 2015 erscheinen. Activision und Sledgehammer Games haben alle wichtigen Infos und einen Trailer veröffentlicht.

Activision und Sledgehammer Games haben den letzten DLC für "Call of Duty: Advanced Warfare" enthüllt, der im Rahmen des Season-Passes geplant ist. Er wird am 4. August 2015 zuerst für die Xbox 360 und die Xbox One erscheinen. Der PC, die PlayStation 3 und die PlayStation 4 werden einen Monat später versorgt. "Reckoning" beinhaltet vier neue Maps, die die Spieler von Neu Bagdad bis nach Südkorea führen. Ausserdem enthalten sind die Rückkehr der Exo-Kletterhaken-Liste und der Abschluss der Exo-Zombies. Die passenden Impressionen liefert der Trailer.

Die neuen Karten:

  • Overload: Diese exotische Anlage mit Brunnen, Gärten und dekorativen Plasmalampen bietet einen fantastischen Blick auf die Innenstadt von Neu Bagdad. Die verschiedenen Ebenen und langen Sichtlinien der Map fördern Gefechte auf mittlere bis lange Distanz und Schüsse auf die Plasmalampen schleudern Gegner mit einer Energieexplosion in die Luft.
  • Fracture: Finden Sie heraus, welche Geheimnisse sich in dieser arktischen Ausgrabungsstätte im Eis verbergen. Suchen Sie auf den grossen Kampfgebieten am Rande eines Gletschers Schutz hinter Windturbinen und schwerer Ausrüstung. Seien Sie auf der Hut, denn das zeitliche Ereignis lässt die Eisdecke brechen und einen Teil der Map im Meer versinken.

Abgerundet wird der DLC mit dem Abschluss der Exo-Zombies-Saga. In der letzten Episode "Descent" versucht das Team (Bill Paxton, Rose McGowan, Jon Bernthal und das neue Mitglied Bruce Campbell) von einem Atlas-Flugzeugträger zu entkommen, auf dem sie gestrandet sind. Doch bevor sie das tun können, entdecken sie, dass ihr Freund und ehemaliger Mitstreiter John Malkovich verwandelt wurde und nun einer der Untoten ist. "Descent" bietet eine entlegene Atlas-Einrichtung mitten im Ozean, neue Zombie-Gegner und die Dreizack-Energiewaffe.

"Wir hatten ungemein viel Spass, die Fans während der DLC-Season zu unterstützen, und überlegen uns weiterhin unterhaltsame neue Arten, Advanced Warfare zu spielen. Die Unterstützung und das Feedback, die wir aus der Community erhalten haben, inspirieren uns auch weiterhin, und wir haben uns diese Inspiration zu Herzen genommen, um mit Reckoning neue Multiplayer-Maps und den Höhepunkt der Exo-Zombies zu erschaffen. Wir sind all unseren Fans unendlich dankbar und hoffen, dass jeder beim Spielen der neuen Inhalte ebenso viel Spass haben wird, wie wir beim Entwickeln hatten," so Michael Condrey, Mitbegründer und Studioleiter von Sledgehammer Games.

"Advanced Warfare bis zum Abschluss des vierten DLC-Packs Reckoning war alles ein fantastisches Erlebnis. Wir haben schon oft gesagt, dass wir die besten Fans der Welt haben, und das meinen wir auch so. Wir freuen uns schon darauf, unsere Fans auch weiterhin unterstützen zu können," meint Glen Schofield, Mitbegründer und Studioleiter von Sledgehammer Games.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare