Games.ch

Costume Quest als Serie

Für die jüngeren Zuschauer

News Michael Sosinka

"Costume Quest" von Double Fine Productions ("Psychonauts", "Broken Age") wird als Animations-Serie umgesetzt. Der Release erfolgt 2018.

Screenshot

Erinnert ihr euch noch an "Costume Quest" und "Costume Quest 2"? Die Videospiele-Marke von Double Fine Productions wird jetzt als Animations-Serie umgesetzt. Die angepeilte Zielgruppe liegt bei sechs bis elf jährigen Kindern. Da es sich dabei um eine "Amazon Original Kids Series" handelt, wird "Costume Quest" im Jahr 2018 über den Streaming-Dienst Amazon Prime Video ausgestrahlt.

In der Serie geht es um vier Kids, die sich in ihrem Städtchen Auburn Pines dunklen Mächten entgegen stellen. Um das zu schaffen, müssen sie die magischen Kräfte von übernatürlichen Kostümen erlernen und anwenden. "Costume Quest" wird von den Frederator Studios produziert.

Kommentare