Games.ch

Batman: Arkham Knight

Actionspiel erscheint doch erst 2015

News Katja Wernicke

Wie Kotaku berichtet, wird das Actionspiel „Batman: Arkham Knight“ nicht wie angekündigt im Herbst 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Um den Spielern ein optimales Erlebnis zu bieten, wurde der Titel auf 2015 verschoben.

Screenshot

„Batman: Arkham Knight“ soll den Abschluss der Arkham-Reihe bilden und und die Geschichte rund um Batman demzufolge beenden. Da die dritte Comicversoftung von Entwickler Rocksteady bisher „absolut grossartig“ sei, möchte man keine Risiken eingehen. Um die Qualität auf einem hohen Stand halt zu können, wurde gemeinsam mit Warner Bros. und DC Comics die Verschiebung geplant. Wann der Titel 2015 erscheint, ist noch offen.

In unserer Vorschau zu „Batman: Arkham Knight“ kannst du dir einen ersten Eindruck zum Spiel verschaffen.

Kommentare