Games.ch

Metro Redux

Schicke Schiessereien im Test

News Roger

Gleich im Doppelpack bietet Deep Silver die Endzeit-Ballerei der ukrainischen 4A-Studios für PC, PS4 und Xbox One an. Optisch aufpoliert, mit hochauflösenden Texturen und stabiler Bildrate, empfehlen sich die Untergrund-Abenteuer „Metro 2033“ und „Metro: Last Light“ als perfektes Kanonenfutter für die aktuelle Konsolengeneration.

Was für die Investition von knapp CHF 50.- für das Remake spricht, erfahrt ihr in unserem Test zu "Metro: Redux".

Screenshot
Ein paar weitere spannende Links zum Thema:

Der "Metro 2033" - Launch-Trailer
Unser Test zu "Metro: Last Light"

Kommentare