Games.ch

Umfangreiche Demo zu Metro Redux

Ein Drittel des Spiels

News Michael Sosinka

Zu "Metro 2033 Redux" und "Metro: Last Light Redux" sind sehr umfangreiche Demos erhältlich, die jeweils ein Drittel des Spiels enthalten.

Screenshot

4A Games und Deep Silver meinen es gut mit uns, denn für die Xbox One und die PlayStation 4 wurde eine umfangreiche Demo zu "Metro Redux" bzw. den einzelnen Spielen "Metro 2033 Redux" und "Metro: Last Light Redux" veröffentlicht. Enthalten sind jeweils die ersten acht bis neun Kapitel aus der Vollversion, was ein Drittel der gesamten Spiele ausmacht. Man darf sich also auf mehrere Stunden Gameplay freuen, und das völlig kostenlos.

Da fühlt man sich an die 90er Jahre erinnert. Damals wurden viele Spiele als Shareware veröffentlicht und man konnte ebenfalls einen grossen Teil des Titels nutzen. Falls ihr euch entscheiden solltet, "Metro Redux" danach zu erwerben, könnt ihr den Spielstand übernehmen, was ebenfalls für den Kauf auf Disk gilt.

Weltweit wurden über 1,5 Millionen Exemplare von "Metro Redux" verkauft, und die Verkaufszahlen für PlayStation 4 und Xbox One haben in einigen Ländern die von "Metro: Last Light" für die PlayStation 3 und die Xbox 360 bereits weit übertroffen.

Quelle: www.ign.com

Kommentare