Games.ch

Civilization Beyond Earth

Neuer Strategie-Titel angekündigt

News Katja Wernicke

Auf der PAX East hat Entwickler Firaxix Games „Sid Meier’s Civilization Beyond Earth“ angekündigt. Der Titel soll laut Plan Ende 2014 für den PC, Mac sowie Linux erscheinen. Ein genaues Datum bleibt noch offen.

"Die neue Science-Fiction-Fortsetzung der preisgekrönten Civiization-Marke ergründet die Zukunft der Menschheit, in dem der Spieler die Erde verlässt, um eine fremde Welt zu erkunden und zu kolonialisieren", so die Entwickler auf der Presseveranstaltung. Im neuesten Ableger verlässt man das Gebiet der Geschichte und präsentiert ein spannendes Zukunftsszenario sowie komplett veränderte Features: "Spieler erleben ein ganzes Feld neuer Gameplay-Möglichkeiten, inklusive non-linearem Technologiefortschritt, tiefgreifendere Anpassung der gewählten Fraktion und eine ausserirdische Spielwelt, die die Identität jeder Fraktion auf Basis ihrer Entscheidungen verändert“.

Dabei entwickelt der Spieler zu Beginn von „Sid Meier’s Civilization Beyond Earth“ eine kulturelle Identität der Zivilisation, legt einen Anführer Fest, legt Fracht und Kolonisten fest und weitet die Expedition durch das Raumschiff aus. Generell gibt es vier Wege zum Sieg: Kontakt zu einer alten Zivilisation aufbauen; einen Satelliten in die Umlaufbahn schicken und Kontakt zur Erde aufnehmen (wenn sie noch existiert); Flüchtlinge von der Erde aufnehmen; oder zur Erde zurückkehren, wenn es den Planten noch gibt.

Screenshot

Kommentare