Games.ch

Kolumne: Von AAA bis Indie

AAA bis Indie - Wie uns Games in ihren Bann ziehen

News Roger

Blockbuster vs. Indie. Die Kluft zwischen den verschiedenen Enden des Spiele-Spektrums scheint in den vergangenen Jahren immer weiter aufzugehen und neben einigen Spielen mit Budgets wie Hollywood-Filme schaffen es auch immer häufiger Low-Budget-Produktionen, sich einen Platz im Rampenlicht und sogar auf Game-of-the-Year-Listen zu sichern.

ScreenshotDabei gibt es oft gewaltige Unterschiede in der Art und Weise, wie diese Spiele uns Zocker umgarnen, um den Finger wickeln und in ihren Bann ziehen. Wir wollen in der heutigen GameS.CHau einen Blick werfen auf die verschiedenen Arten, wie Spiele versuchen, das Beste aus ihren Mitteln zu machen, ganz egal ob das Budget bei 50’000 Dollar oder dem 5’000-fachen davon liegt.

Unsere aktuelle GameS.CHau Kolumne: Von AAA bis Indie

Kommentare