Games.ch

Samurai Warriors 4

Release für 21. Oktober 2014 festgesetzt

News Katja Wernicke

Wie Produzent Hisashi Koinuma von Tecmo Koei über den offiziellen PlayStation Blog bekannt gegeben hat, wird die PlayStation-4-Version von „Samurai Warriors 4“ am 21. Oktober 2014 offiziell im Handel erscheinen erscheinen.

Screenshot

Um das gleichzeitige 10-jährige Jubiläum der Reihe zu feiern, wird es ein Collector’s Edition von „Samurai Warriors 4“ mit dem Namenszusatz „Special Anime Pack“ geben. Dies beinhaltet den Anime “Samurai Warriors: Legend of the Sanada”, den offiziellen Soundtrack zum Spiel und eine Menge DLC-Content.

Bei „Samurai Warriors 4“ handelt es sich um ein Strategie-Action-Spiel, welches zu einer Zeit spiele, in der sich Japan in der Warrin-States-Ära (Senguku Jidai) befand. Der Spieler schlüpft in der neuesten Auskopplung in das Jahr 1600 und muss konfliktreiche Jahre voller Kämpfe und Raubzüge überstehen. „Kämpfe werden auch zwischen Generälen, Offizieren und Kriegern ausgetragen, da ihre Vision ein vereintes Land zu führen nicht immer die gleiche ist. Jene Zeit war eine des Verrats, sogar seinen engsten Verbündeten war nicht zu trauen; die Folge sind starke menschliche Gefühle, die in gleichermassen schönen und schrecklichen Konsequenzen enden.“ Als verschiedene Krieger muss der Spieler alle Feinde vernichten, wozu im spezielle Angriffe zur Verfügung stehen.

Kommentare