Games.ch

Mortal Kombat X

Ed Boon bestätigt Konsolen-exklusive Kämpfer

News Michael Sosinka

Das brutale Beat 'em Up "Mortal Kombat X" wird Konsolen-exklusive Kämpfer bieten, wie der Creative-Director Ed Boon auf der Gamescom 2014 bestätigt hat. Ob sich wieder Kratos aus "God of War" mit Scorpion anlegt? Das ist bisher leider nicht bekannt.

ScreenshotDas kommende Beat 'em Up "Mortal Kombat X" wird nach und nach mit DLC-Kämpfern erweitert, wobei noch nicht klar ist, welche Charaktere genau hinzugefügt werden, und wie viele es sein werden. Der Creative-Director des blutigen Spiels, die Rede ist von Ed Boon, hat auf der Gamescom 2014 in Köln darüber hinaus bestätigt, dass es Konsolen-exklusive Kämpfer geben wird. Spieler auf Xbox- oder PlayStation-Systemen werden also mindestens einen Charakter bekommen, den die andere Seite nicht haben wird.

In "Mortal Kombat 9" kämpften Spieler auf der PlayStation 3 zum Beispiel mit Kratos aus "God of War" gegen Sub-Zero und Co. Wie es jedoch bei "Mortal Kombat X" aussehen wird, ist unklar. Es ist aber durchaus möglich, dass es wieder Kratos sein wird. "Mortal Kombat X" wird im Jahr 2015 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, und PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare