Games.ch

Mortal Kombat X nicht für Xbox 360 und PS3?

Letzter Trailer entfacht Spekulationen [Update: Last-Gen-Version verschoben]

News Gerücht Michael Sosinka

Der letzte Trailer zum Beat 'em Up "Mortal Kombat X" hat für ein neues Gerücht gesorgt: Erscheint der Titel nicht mehr für Xbox 360 und PlayStation 3?

"Mortal Kombat X" für die Xbox 360 und die PlayStation 3 wird bekanntlich nicht direkt von den NetherRealm Studios entwickelt. Darum kümmert sich laut den letzten Infos High Voltage Software. Das Studio hat bereits die PS4- und PC-Version von "Injustice: Götter unter uns" entwickelt. Der neueste Trailer rund um die Cage-Familie hat jetzt aber ein neues Gerücht entfacht.

Am Ende des Trailers sind die Logos für PC (Steam), Xbox One, PlayStation 4 und mobile Plattformen zu sehen. Von der Xbox 360 und der PlayStation 3 fehlt jede Spur. Bedeutet dies, dass die Last-Gen-Version eingestellt oder vielleicht verschoben wurde? Zuvor waren die entsprechenden Logos in den Trailern zu sehen. Wurden sie einfach nur vergessen?

Eine Einstellung erscheint eigentlich fast schon als unwahrscheinlich, schliesslich wurde extra ein anderes Studio damit beauftragt. Warten wir ab, was geschieht. "Mortal Kombat X" soll am 14. April 2015 erscheinen.

Update: Die Versionen für die Xbox 360 und die PlayStation 3 wurden nicht eingestellt. Laut Warner Bros. Interaktive Entertainment werden sie sich aber auf den Sommer 2015 verschieben.

Kommentare