Games.ch

Xbox One X-Update für Halo: The Master Chief Collection weiter in Arbeit

Bald neue Infos

News Michael Sosinka

Der Entwickler 343 Industries wird sich bald zu der Xbox One X-Unterstützung von "Halo: The Master Chief Collection" äussern.

Screenshot

Microsoft und 343 Industries haben bereits im Oktober 2017 die Xbox One X-Unterstützung für "Halo: The Master Chief Collection" bestätigt, doch seitdem gab es keine weiteren Details zu dem Thema. Das Vorhaben wurde allerdings nicht verworfen und schon bald sollen Informationen folgen. Der Community-Manager Brian Jarrard konnte noch kein Datum nennen, aber die öffentlichen Tests werden im Frühjahr 2018 beginnen.

"Am Ende des Tages ist die Qualität das oberste Gebot und übertrumpft jeden Zeitplan, wenn es hart auf hart kommt. Ich arbeite daran, einige regelmässige Entwickler-Updates zu veröffentlichen, um Einblicke in den Fortschritt zu gewähren. Ich hoffe, dass ich es in den nächsten Tagen in Angriff nehmen kann," so Brian Jarrard. Es ist jedoch keine grosse Enthüllung mit vielen Infos vorgesehen. Die Details sollen nach und nach in kleineren Tropfen bereitgestellt werden.

Quelle: wccftech.com

Kommentare