Games.ch

Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy geleakt

Erscheint wahrscheinlich im März 2021

News Gerücht Michael Sosinka

Wie es aussieht, wird noch im März 2021 die "Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy" erscheinen. Microsoft hat es geleakt.

Screenshot

Microsoft listet im eigenen Xbox-Store die "Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy", die am 18. März 2021 für die Xbox One (wahrscheinlich auch für PC und PlayStation 4) erscheinen soll. Enthalten sind "Tomb Raider: Definitive Edition", "Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration" und "Shadow of the Tomb Raider: Definitive Edition". Next-Gen-Upgrades oder komplett neue Inhalte gibt es offenbar nicht. Square Enix hat die "Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy" bisher nicht offiziell angekündigt.

Das wird geboten: "Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy ist die komplette Sammlung der preisgekrönten Originalspiele der Tomb Raider-Reihe. Diese Kollektion umfasst alle Inhalte der Definitive Editions aus den gefeierten Prequels - Tomb Raider: Definitive Edition, Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration und Shadow of the Tomb Raider: Definitive Edition. Begib dich mit Lara auf ihre prägende Reise durch die Welt: von der Lara aus Tomb Raider, die auf der abgelegenen Insel Yamatai vor der Küste Japans strandet, über die Lara aus Rise of the Tomb Raider, die in der unerbittlichen sibirischen Tundra das Geheimnis der Unsterblichkeit enthüllt, bis hin zur Lara aus Shadow of the Tomb Raider, die in den Bergen von Peru ein unheilvolles Artefakt entdeckt. Diese Trilogie umfasst alle Inhalte der drei Definitive Editions und bietet massig Stunden an Spielspass - erkunde atemberaubende Gebiete, löse knifflige Rätsel und erlebe spannende Kämpfe, durch die Lara zu der Heldin wird, die wir heute kennen."

Kommentare