Games.ch

Rise of the Tomb Raider

Im Herbst 2015 exklusiv für Xbox

News Michael Sosinka

"Rise of the Tomb Raider" wird zum Weihnachtsgeschäft 2015 exklusiv für die Xbox erscheinen, wie auf der Gamescom 2014 bestätigt wurde. Andere Plattformen werden scheinbar gar nicht versorgt.

Microsoft hat auf seiner Pressekonferenz zur Gamescom 2014 in Köln eine dicke Überraschung für die Spieler gehabt, denn "Rise of the Tomb Raider" wird zum Weihnachtsgeschäft 2015 exklusiv für Xbox erscheinen. Damit sind also wahrscheinlich die Xbox One und die Xbox 360 gemeint. Bisher war von einer Xbox 360-Version nämlich nicht die Rede.

Müssen PCler und PlayStation-Spieler auf "Rise of the Tomb Raider" verzichten? Die Formulierungen von Crystal Dynamics und Microsoft auf der PK liessen vermuten, dass es sich dabei um eine Zeitexklusivität handelt. Eventuell werden die anderen Plattformen im Jahr 2016 versorgt? Laut Darrell Gallagher, dem Chef von Crystal Dynamics, bedeutet dieser Deal nicht, dass man sich von den anderen Systemen abwendet.

Er spricht von tollen Plattformen, tollen Partnern und grossartigen Communities. Jedoch bezieht er sich dabei auf "Lara Croft and the Temple of Osiris" und "Tomb Raider: The Definitive Edition". Und hier klingt das Ganze wieder nach einer echten Exklusivität. Man muss sich also darauf einstellen, dass Lara Croft nur auf der Xbox One und vielleicht auf der Xbox 360 ihr neues Abenteuer erleben wird.

Kommentare