Games.ch

Picross e4

Minesweeper für Künstler

News Roger

„Minesweeper“ - ein Erfolg für sich - hat mir schon so manche langweilige Unterrichtsstunde versüsst, auch wenn ich mich eher schlecht als recht durch das Minenfeld gekämpft habe.

ScreenshotGenau aus diesem Grund schreckte ich eine lange Zeit vor Spielen zurück, die mich viele Kästchen ausfüllen lassen. Kuriert hat mich ein Nintendo-Spiel namens „Picross DS“, welches 2007 für den Nintendo DS veröffentlicht wurde. Hier geht es nämlich nicht darum Bomben zu finden, sondern Kunstwerke mit wenigen Pixeln zu erstellen. Ganz harmlos also und dazu noch kinderleicht.

Unser Test zu "Picross e4"

Kommentare