Games.ch

Judas Code

tri-Ace kündigt free-to-play RPG an

News dasPixel

Neues Futter für PS Vita Besitzer und Rollenspielfans gibt es mit "Judas Code" im kommenden Sommer. Allerdings vorerst in Japan. Wir dürfen gespannt sein, was uns erwarten wird...

Ihr habt eine PlayStation Vita und steht auf free-to-play Action Rollenspiele? Dann hört mal her!

Wie die aktuelle Ausgabe des japanischen Spielemagazins Famitsu enthüllt, werkelt die Softwareschmiede derzeit an einem neuen free-to-play Action Rollenspiel namens "Judas Code".

"Judas Priest" spielt zur Zeit des zweiten Weltkriegs, aner keine Sorge, es wird nicht das typische Geschichtsszenario durchgekaut. Ein mysteriöser Pfeiler namens "Longinus" ist auf der Erde eingeschlagen und soll für allerlei Verwirrung sorgen, was in Anbetracht der Tatsache, dass die Welt ohnehin schon in Schutt und Asche liegt.

Auf ein reinrassiges RPG wird man sich wohl nicht freuen dürfen, denn wie es sich anhört, spielt Glück irgendwie auch eine entscheidende Rolle, zumindest was das verdienen der Belohnungen nach den einzelnen Missionen betrifft. Hierzu wird es am Ende eine Art Lotterie geben, bei der man diverse Aktionskarten verdienen kann, die man dann zu einem Deck zusammenstellen muss.

Das schlägt sich auch auf den Multiplayermodus nieder, denn während der Singleplayermodus noch voller Action ist, greift man im Mehrspielermodus voll und ganz auf das "Kampfkartensystem" zurück.

Wir ihr schon bestimmt erraten habt, möchte man das Spiel zwar kostenlos anbieten. Finanziert soll das Projekt dann mit Microtransaktionen. 

Das Ganze klingt noch ein wenig wirr. Warten wir also mal ab, bis es mehr Infos gibt. Auch was es mit Screenshots und/oder Videos aussieht, so herrscht derzeit noch etwas Flaute.

Screenshot

Kommentare