Games.ch

Pullblox World

Puzzle-Spass ReReloaded

News Roger

Der Nintendo eShop ist für gewöhnlich nicht der Ort, an dem Videospiel-Geschichte geschrieben wird. Die Anzahl der exklusiven Games, die für Nintendos digitalen Download-Shop für 3DS und Wii U erscheinen ist zwar durchaus bemerkenswert.

ScreenshotHäufig handelt es dabei um skurille Spielkonzepte, die aber nicht komplett durchdacht und daher nur mässig unterhaltsam sind, oder aber um lieblos dahinprogrammierte Games, die wohl einfach kurz das schnelle Geld bringen sollen, bevor sie in der Bedeutungslosigkeit verschwinden. Doch ab und an findet sich ein echtes Juwel, so etwa das 2011 erschienene “Pullblox” für den 3DS. Nun, im Jahr 2014 kriegt auch die Wii U mit “Pullblox World” einen Ableger. Am Spielprinzip hat sich dabei wenig bis gar nichts geändert. Weshalb wir trotzdem richtig Spass hatten uns mit Mallo durch die neuen Level zu knobeln und wie gelungen die Umsetzung des Online-Hubs für User-generierte Levels ist, verraten wir euch im GAMES.CH-Test zu "Pullblox World".

Kommentare