Games.ch

Zweite Episode von Life is Strange nicht später

Entwickler dementieren Verschiebung

News Release-Termin Michael Sosinka

Die zweite Episode von "Life is Strange" wird keine grössere Verzögerung erfahren, das haben die Entwickler von Dontnod Entertainment bestätigt.

ScreenshotVor wenigen Tagen wurde darüber berichtet, dass die zweite Episode des Mystery-Adventures "Life is Strange" später erscheinen wird. Eigentlich war geplant, die Folgen alle sechs Wochen zu veröffentlichen. Für Episode 2 hätte das Mitte März 2015 bedeutet. Nun dürfen Fans aufatmen, denn Dontnod Entertainment hat eine grössere Verzögerung dementiert. Zudem wurde ein neues Konzeptbild zu "Episode 2: Out of Time" ins Netz gestellt.

"Es gab Gerüchte über eine Verschiebung von Episode 2, aber die Entwicklung kommt gut voran und wir haben vor, sie vor Ende März 2015 zu veröffentlichen," so die Entwickler auf Twitter. Falls es also zu einer kleinen Verzögerung kommen sollte, wird es offenbar nur ein oder zwei Wochen länger dauern. Damit wären die Macher im Zeitrahmen. Die erste Folge konnte jedenfalls durch eine spannende Erzählweise überzeugen.

Quelle: twitter.com

Kommentare