Games.ch

Fans entwickeln eigenen Nachfolger zu Silent Hills

PuniTy kostenlos auf PC spielen

News Florian_Merz

Viele Fans zeigten sich von Konami enttäuscht, als das Unternehmen die Zusammenarbeit mit Guillermo del Toro sowie Hideo Kojima beendete. Im gleichen Zuge wurde auch Silent Hills "gekillt" - es soll in Zukunft ein anderes Silent Hill geben. Das wollten einige Fans nicht hinnehmen und haben einen eigene Version von Silent Hills P.T. entwickelt.

Screenshot

Mit PuniTy entwickelte der User Qureshi seine eigene, ganz persönliche Version des P.T. von Silent Hills (P.T. = Playable Teaser). PuniTy orientiert sich sehr stark an der von Kojima und del Toro entwickelten Vorschau auf das fertige Silent Hills, auch wenn es nicht ganz 100 % wie das Spiel ist. Das scheint den Fans jedoch egal zu sein und feiern PuniTy im Netz.

Wer sich das Spiel auch einmal zu Gemüte führen möchte, kann dies unter folgendem Link tun: http://www.the-outline.com/portfolio/punity-pt-hallway-recreation/ - es ist komplett kostenlos

Schreibt uns doch in die Comments, wie euch PuniTy gefallen hat.

Kommentare