Games.ch

Die glorreichen Explosionen von Alienation

Neues Video veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

Im neuen Video zum actionreichen Twin-Stick-Shooter "Alienation" seht ihr einige krachige Explosionen. Und ein paar Infos gibt's oben drauf.

Housemarque und Sony haben ein neues Video zum Twin-Stick-Shooter "Alienation" veröffentlicht. Dazu sagte Tommaso De Benetti von Housemarque: "In freudiger Erwartung der bevorstehenden Veröffentlichung des Spiels nächste Woche haben wir ein neues „Hinter den Kulissen”-Video, das wir gerne mit euch teilen möchten. Darin geht es um die Anfänge dieses Titels und seinen Fortschritt … Und ausserdem gibt es noch eine ganze Menge mehr Videomaterial zu unseren typischen Explosionen!"

Im offiziellen PlayStation Blog geht Tommaso De Benetti ausserdem ausführlich auf die Waffen von "Alienation" ein: "Die zwei Dinge, die den Unterschied zwischen unserem aktuellen Titel und vorherigen Spielen ausmachen, sind Beute und die Funktionsweise von Waffen. Diejenigen, die mit Dead Nation vertraut sind, werden einen grossen Unterschied feststellen können. In unserem Zombie-Shooter konnten Spieler zwischen den Leveln festgelegte Waffen kaufen und upgraden. In Alienation hingegen werden Waffen und Beute von Gegnern fallen gelassen, wenn man sie erledigt, oder in Kisten gefunden."

"Alienation" wird am 26. April 2016 als Download für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare