Games.ch

Oddworld: New 'n' Tasty ab heute für PS Vita

Cross-Buy wird unterstützt

News Release-Termin Michael Sosinka

"Oddworld: New 'n' Tasty" wird im Verlauf des heutigen Tagens endlich auch für die PlayStation Vita als Download veröffentlicht.

Screenshot

"Oddworld: New 'n' Tasty" wird heute (19. Januar 2016) auch für die PS Vita veröffentlicht. Dabei wird Cross-Buy unterstützt. Wer das Spiel schon für die PlayStation 3 oder die PlayStation 4 hat, muss nichts mehr bezahlen. Die neue Version ist mit den anderen Fassungen vergleichbar, aber es wurden einige Anpassungen für den Handheld vorgenommen.

Das betrifft die Steuerung: "Zunächst einmal haben wir die Steuerung gründlich überarbeitet. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die einzelnen Tasten und Sticks gelegt. So wurde zum Beispiel die Empfindlichkeit der Analogsticks angepasst, eine doppelte Belegung der Schultertasten eingeführt und sichergestellt, dass Abe sich in jeder Situation äusserst präzise dahin steuern lässt, wo ihr ihn haben wollt." Die Quiksave- und Quickload-Funktion aus der Version für die PlayStation 4 ist ebenfalls an Bord, was auch für die Speedrun-Funktion gilt.

Es wurden darüber hinaus technische Anpassungen gemacht: "Ausserdem haben wir unermüdlich daran gearbeitet, dass die visuelle Aufmachung auf dem PS Vita-System so nahe wie möglich an die der anderen Versionen heranreicht. Wir haben den Look des Spiels etwas düsterer gemacht. Die Bloom-Effekte wurden entfernt, um eine Optik zu erzeugen, die eher an den Klassiker von 1997 erinnert. Zudem haben wir jeden einzelnen Bereich im Spiel grafisch überarbeitet, um das für diese Plattform bestmögliche Ergebnis zu erzielen."

In diesem Zusammenhang haben die Macher die Sichtbarkeit bestimmter Gegenstände verbessert, da sie ansonsten auf dem kleineren Bildschirm nur schwer zu erkennen gewesen wären. Ansonsten darf man sich natürlich auf Trophäen freuen, inklusive Platin.

Kommentare