Games.ch

Overwatch League stösst auf grosses Interesse

Über 10 Millionen Zuschauer

News Michael Sosinka

Blizzard Entertainment freut sich darüber, dass die "Overwatch League" sehr erfolgreich gestartet ist. Über 10 Millionen Zuschauer haben reingeschaut.

Screenshot

Die "Overwatch League" hat letzte Woche begonnen. 12 Teams boten sich vier Tage lang in der Blizzard Arena Los Angeles die Stirn. Die neu angekündigte zweijährige Kooperation mit Twitch lockte am ersten Spieltag im Durchschnitt die Zahl von 408.000 Zuschauern pro Minute und in der gesamten Woche durchschnittlich 280.000 Zuschauer vor die Bildschirme.

Mehr als 10 Millionen Zuschauer verfolgten das viertägige Geschehen über Twitch, MLG und die chinesischen Streamingpartner ZhanQi TV, NetEase CC sowie Panda TV. Nicht mitgezählt sind die zahllosen Teilnehmer von Public-Viewings auf der ganzen Welt.

Alleine auf Twitch und MLG verfolgten am ersten Spieltag bis zu 437.000 Zuschauer das Match zwischen "Dallas Fuel" und "Seoul Dynasty". Ausserdem waren sämtliche Tickets für die gesamte Eröffnungswoche in der Blizzard Arena Los Angeles ausverkauft.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare