Games.ch

Erste Folge von King's Quest erschienen

Launch-Trailer veröffentlicht, Wii U-Version möglich

News Michael Sosinka

"King's Quest: Der seinen Ritter stand", das erste von fünf Kapiteln, ist mittlerweile erhältlich. Deswegen zeigen Activision und Sierra den Launch-Trailer.

Activision und Sierra haben das erste Kapitel zur "King's Quest"-Neuauflage namens "King's Quest: Der seinen Ritter stand" für den PC (Steam) veröffentlicht. Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 folgen etwas später. Passend dazu sieht man den Launch-Trailer. Insgesamt sind fünf Episoden geplant und ausserdem darf man sich auf die Complete Collection freuen, die zusätzlich einen spielbaren Bonus-Epilog bietet.

Zur Story wird gesagt: "Der alternde König Graham sinniert über sein heldenhaftes Leben und erzählt seiner Tochter Gwendolyn von seinen Taten. King's Quest entführt den Spieler in genau jene damalige Zeit, um die packenden Ereignisse, die das Königreich geformt haben, hautnah mitzuerleben. King's Quest: Der seinen Ritter stand zeigt die ersten Schritte des jungen Königs Graham im Lande Daventry, der gestärkt durch seinen grenzenlosen Enthusiasmus den Kampf gegen feindliche Ritter und feuerspeiende Drachen aufnimmt, um sein Schicksal zu erfüllen und letztlich seinen Platz am Hofe King Edwards einzunehmen."

Die Entwickler von The Odd Gentleman schliessen übrigens Umsetzungen für weitere Plattformen wie die Wii U nicht komplett aus. Zunächst will man jedoch schauen, wie gut sich das Spiel schlägt. Ausserdem ist The Odd Gentleman ein kleines Team und schon für fünf Plattformen gleichzeitig zu entwickeln war sehr schwer.

Kommentare