Games.ch

Final Fantasy VII Remake weiterhin episodisch

Release-Plan hat sich nicht geändert

News Michael Sosinka

Das "Final Fantasy VII Remake" wird weiterhin aufgeteilt, so wie es ursprünglich geplant war. Das hat Square Enix jetzt klargestellt.

In der heutigen Nacht hat sich das "Final Fantasy VII Remake" endlich mit einem Trailer zurückgemeldet, aber ansonsten hat Square Enix keine konkreten Informationen genannt. Mehr Details zu dem Rollenspiel werden wir voraussichtlich im Rahmen der E3 2019 erfahren.

Ein Detail wurde jetzt allerdings nachgeschoben, denn das "Final Fantasy VII Remake" soll weiterhin episodisch und nicht als Ganzes erscheinen. Diese Episoden werden recht umfangreich ausfallen, aber mehr ist auch nicht bekannt, denn wir wissen nur, dass sich der Release-Plan in dieser Hinsicht nicht geändert hat. Ein Episoden-Format macht die Veröffentlichung auf der nächsten Konsolen-Generation jedenfalls ein Stück wahrscheinlicher (neben der PlayStation 4 als Cross-Gen-Release).

Quelle: wccftech.com

Kommentare