Games.ch

Lords of the Fallen 2 erscheint erst 2017

Erster Teil über 900.000 Mal verkauft

News Michael Sosinka

"Lords of the Fallen 2" ist zwar bestätigt, aber das Action-Rollenspiel wird erst im Jahr 2017 auf den Markt kommen. Der Vorgänger hat sich bisher über 900.000 Mal verkauft.

Screenshot

Wie bereits bekannt ist, wird derzeit an "Lords of the Fallen 2" gearbeitet, das jedoch nicht mehr beim deutschen Studio Deck 13 entsteht. Wie jetzt Marek Tyminski, der Chef von CI Games, bestätigt hat, wird das Action-Rollenspiel erst im Jahr 2017 erscheinen. Der Release ist höchstwahrscheinlich für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 angedacht. Der erste Teil hat sich mittlerweile über 900.000 Mal verkauft und bei CI Games geht man davon aus, dass bald die Million erreicht wird. Wie es heisst, hat "Lords of the Fallen" bewiesen, dass die Marke Sinn macht.

Für den Nachfolger arbeitet CI Games mit anderen Partnern zusammen, aber wer das genau ist, ist bisher unbekannt. Was genau zwischen CI Games und Deck 13 vorgefallen ist, wollte Marek Tyminski nicht sagen. Beide Seiten haben entschieden, sich zu trennen. Möglicherweise gab es kreative Differenzen. Laut Marek Tyminski entstand "Lords of the Fallen" ohnehin nicht nur bei Deck 13. An dem Spiel wurde ebenfalls in Grossbritannien und China gearbeitet. Zeitweise waren über 100 Künstler aus China an "Lords of the Fallen" beteiligt.

Kommentare